Wir unterstützen Sie beim Wechsel Ihres Mobiltelefons.

Sie haben ein neues Handy? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Banking Apps auf dem neuen Smartphone einzurichten.

VR-Banking App

Neueinrichtung

Bei der Neueinrichtung der VR-BankingApp müssen Sie nichts weiter beachten. Laden Sie diese aus dem Google Play Store, bzw. App Store herunter und öffnen Sie diese. Nach Vergabe eines Anmeldekennworts und der Anmeldung mit Ihrem VR-NetKey und Ihrer PIN, steht Ihnen die VR-BankingApp funktionsbereit zur Verfügung.

VR-SecureGo

Neueinrichtung von VR-SecureGo

Bei der Einrichtung der VR-SecureGo App auf Ihrem neuen Gerät gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Laden Sie die VR-SecureGo App aus dem Google Play Store bzw. App Store herunter.
  • Öffen Sie die App. Geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Bank und Ihren VR-NetKey ein. Melden Sie sich mit Ihrer PIN an.
  • Legen Sie Ihr Anmeldekennwort für die App fest.
  • Registrieren Sie die App. Stimmen Sie den Sonderbedingungen zu und tippen Sie auf "App registrieren".
  • Ihren persönlichen Freischaltcode erhalten Sie per Post. Geben Sie den Freischaltcode in der VR-SecureGo App ein. Sie können ihn scannen oder manuell eingeben.
  • Die VR-SecureGo App steht Ihnen vollumfänglich zur Verfügung.
 
Hinweis: Sie können immer nur eine VR-SecureGo App mit einem VR-NetKey aktiv nutzen. Wenn Sie die VR-SecureGo App auf einem zweiten mobilen Endgerät nutzen möchten, wird die App auf dem ersten Gerät deaktiviert.